Donnerstag, 2. Februar 2012

Neue und bisherige Blogger-Oberfläche

Die neue Blogger-Oberfläche mag vielen ungewohnt und unübersichtlich erscheinen. Ob sie es tatsächlich ist, muss sicherlich jeder für sich selbst herausfinden.

Doch wie sagt man so schön: „Der Mensch ist ein Gewohnheitstier.“

Daran hat auch Blogger gedacht …





Wechsel zur neuen Blogger-Oberfläche

Zur neuen Blogger-Oberfläche kann man kinderleicht wechseln, dazu klickt man einfach auf den Schriftzug (Link): „Neue Blogger-Oberfläche testen“.
Diesen Schriftzug (Link) findet man nicht nur auf dem Dashboard, sondern auch fast überall in der Blog-Verwaltung.

Wenn man erst einmal die neue Blogger-Oberfläche nutzt, gibt es selbstverständlich nicht an jeder Ecke einen Schriftzug (Link), um zur bisherigen (alten) Blogger-Oberfläche zurück zu wechseln.
Wieso sollte es auch, es macht schließlich keinen Sinn etwas neu zu machen, nur damit weiterhin alle das Alte nutzen.


Wechsel zurück zur bisherigen (alten) Blogger-Oberfläche

Aber wenn man genau hinschaut, ist der Wechsel zur bisherigen (alten) Blogger-Oberfläche doch ganz einfach.

Auf dem Dashboard und auch in der Blog-Verwaltung findet sich fast auf jeder Seite, rechts oben unter dem Profil, ein Zahnrad oder auch Zahnrädchen.

Mit einem Klick auf das Zahnrad (Zahnrädchen) öffnet sich ein Drop-down-Menü.
In diesem Drop-down-Menü findet man auch die „Bisherige Blogger-Oberfläche“ und mit einem Klick darauf, hat man die bisherige (alte) Blogger-Oberfläche wieder.


Ich hoffe ich konnte dir damit weiterhelfen, falls du noch Fragen hast, schreib einfach einen Kommentar.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen