Mittwoch, 27. Juli 2011

Blogger (Blogspot) Navbar ausblenden

Grundsätzlich ist in jedem Blogger (Blogspot) Blog ganz oben auf der Seite die Blogger Navbar. Man kann die Navbar jedoch auch ganz leicht ausblenden – so wie ich das hier im Blog auch gemacht habe. Wie man die Navbar ausblenden kann, möchte ich hier kurz erklären.
Neu: Diese Variante funktioniert jetzt auch mit der aktuellen Blogger-Oberfläche (April 2013)!



A. Navbar ausblenden

Zunächst muss man sich bei Blogger.com anmelden. Dort sollte man sich dann auf dem „Dashboard“ befinden. Man sucht sich dann den Blog aus, bei dem man die Blogger Navbar ausblenden möchte und klickt dort unter „Weitere Optionen“ auf „Vorlage“. Wenn man sich bereits in der Blog Verwaltung befindet, wählt man den Reiter „Vorlage“ aus.
Dort klickt man dann auf den „Html bearbeiten“-Knopf.

Wichtig: man sollte seine Blog-Vorlage immer sichern, bevor man Änderungen am HTML-Code vornimmt.


A.I. Richtige Stelle im HTML-Code finden

Nun befindet man sich im „Vorlage bearbeiten“-Fenster, dort klickt man auf den schwarzen Pfeil in Zeile 13 – diese Zeile beginnt mit:
<b:skin>

Nun sucht man im Fenster „Vorlage bearbeiten“ nach:
/* Variable definitions

Man sieht dann die folgenden Zeilen Html-Code oder so ähnlich:
Bild: Ausschnitt des Html Codes einer Blogger Vorlage, bei der die Navbar aktiv ist.


A.II. Code-Schnippsel einfügen – Navbar ausblenden 

Um die Navbar auszublenden, muss man direkt vor „/* Variable definitions“ die folgenden Zeilen Html-Code einfügen:
#navbar {
height: 0px;
visibility: hidden;
display: none;
}

Im Ergebnis sollte der Html-Code ungefähr so aussehen:
Bild: Ausschnitt des Html Codes einer Blogger Vorlage, mit ausgeblendeter Navbar. Es wurde Html Code eingefügt um die Navbar auszublenden.


Nun muss man nur noch auf den „Vorlage speichern“ Knopf klicken.

Wenn alles geklappt hat, ist die Navbar beim nächsten öffnen / laden des Blogs ausgeblendet und damit nicht mehr zu sehen.


B. Navbar wieder einblenden

Um die Navbar wieder einzublenden, muss man einfach den oben eingefügten Code wieder entfernen.

C. Alternative

--> Man kann die Blogger (Blogspot) Navbar auch entfernen / löschen. <--

--> Man die Blogspot-Navbar auch ausschalten, ohne den HTML-Code zu ändern.. <--

Kommentare:

  1. Vielen vielen Dank.habe jetzt zich Aten probiert,die nicht funktioniert haben und mit deiner Ausführung hab sogar ich es verstanden

    AntwortenLöschen
  2. Das war mal hilfreich :-)
    Danke! Super easy geklappt.

    AntwortenLöschen
  3. Welche Gründe hattet ihr die Navbar auszublenden? Also perfekt erklärt, hab's verstanden. Nur nicht welchen Vorteil das hat...

    AntwortenLöschen